Bauernhortensie

Botanischer Name:
Hydrangea macrophylla
Weitere Namen:
  • Gartenhortensie
Kategorien:

Steckbrief

Allgemeine Merkmale

Wuchsform
Halbstrauch mit kompaktem Wuchs.
Lebensdauer
ausdauernd
Wuchshöhe
60 cm–2 m
Klima
gemäßigt bis submediterran
Herkunft
Japan

Blüte

Aussehen der Blüte
Kugelförmige Rispe.
Blütezeit
Juli–Oktober
Blütenfarbe
weiß, rosa, rot, violett, blau

Blatt

Blatt
Breit eiförmig.
Blattfarbe
dunkelgrün, sommergrün

Erforderliche Bedingungen

Standort
halbschattig, absonnig
Boden
Sandig bis lehmig.

Pflege

Wasserbedarf
hoch
Pflege & Kultur
Kalkempfindlich, Regenwasser oder kalkfreies (gefiltertes) Wasser verwenden. Hell und kühl überwintern (Kalthaus). Im Winter im Freien Reisig- oder Laubdecke ratsam.
Vermehrung
Stecklinge im Frühjahr und Sommer.
Krankheiten & Schädlinge
Spinnmilben, Blattläuse, Thripse, Dickmaulrüssler, Mehltau, Chlorose, Blattfleckenkrankheit

Hinweise & Wissenswertes

Leicht giftig! Bedingt winterhart.

Verwendung

Blüten- und Ziergehölz, dekorative Zimmerpflanze, geeignet für Kübel, zur Bepflanzung von Vorgärten.