Echter Lavendel

Botanischer Name:
Lavandula angustifolia
Kategorien:

Steckbrief

Allgemeine Merkmale

Wuchsform
Halbstrauch, Zwergstrauch, aufrechter Wuchs.
Lebensdauer
ausdauernd
Wuchshöhe
40–60 cm
Herkunft
Mittelmeergebiet

Blüte

Aussehen der Blüte
Scheinähren mit Scheinquirlen.
Blütezeit
Juli–September
Blütenfarbe
violett, blauviolett, blau

Blatt

Blatt
Schmal, lanzettlich, nadelförmig.
Blattfarbe
grün, graugrün bis silbrig grau, immergrün

Erforderliche Bedingungen

Standort
vollsonnig
Boden
Kiesig und sandig.

Pflege

Wasserbedarf
gering
Pflege & Kultur
Anspruchslose Pflanze. Im Kübel 1–2 mal im Frühjahr und Sommer düngen.
Vermehrung
Stecklinge im Frühjahr, selten Aussaat, da schwierig.
Krankheiten & Schädlinge
Durch Staunässe kann Wurzelfäule entstehen und der Lavendel stirbt.

Hinweise & Wissenswertes

In warmen Lagen winterhart. Wirkt beruhigend und hilft bei Schlafstörungen.

Verwendung

Duftpflanze, Heilpflanze

Besondere Eigenschaften

  • Bienenfreundliche Pflanze